suchen

Veranstaltungskalender
Was ist los in Bad Oldesloe?
hier klicken (interner Link)

Service-Rufnummer 115
hier klicken (interner Link)

Einkaufsfinder

Kunstrasenplatz – Exer
hier klicken (interner Link)

Standesamt – Trautermin
hier klicken (interner Link)

Kultur- und Bildungszentrum
Kultur- und Bildungszentrum (KuB)

Service Stadtsauberkeit
hier klicken (interner Link)

Stellenportal Berufe-SH
hier klicken (externer Link www.berufe-sh.de)
Sozialhilfe – Hilfe zum Lebensunterhalt –
nach dem 3. Kapitel des Zwölften Sozialgesetzbuches (SGB XII)
  

Sozialhilfe ist demjenigen zu gewähren, der keine 3 Stunden täglich arbeiten und seinen notwendigen Lebensunterhalt nicht oder nicht ausreichend aus eigenen Mitteln und Kräften, vor allem aus seinem Einkommen und Vermögen, beschaffen kann. Der Träger der Sozialhilfe entscheidet nach pflichtgemäßem Ermessen (Rechtsanspruch dem Grunde nach) über das Maß, die Art und Form der Sozialhilfe.
Zuständig für die Bearbeitung der Sozialhilfe - Hilfe zum Lebensunterhalt - ist grundsätzlich das örtliche Sozialamt der Wohnsitzgemeinde.
 

Notwendige Unterlagen:
Je nach Einzelfall sind nach Rücksprache mit der Sachbearbeiterin erforderliche Unterlagen vorzulegen, insbesondere Ausweispapiere, sämtliche Einkommensnachweise, Mietvertrag, Kontoauszüge, Sparbücher, Vermögensnachweise, etc.


Rechtliche Grundlagen:
Sozialgesetzbuch I, X und XII


mehr Informationen beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales (externer Link) 


Zuständige Stelle:

Fachbereich Bürgeramt – Sozialamt
Markt 5, 23843 Bad Oldesloe
Fax: 04531 504-900
E-Mail: info@badoldesloe.de

Telefonnummer nach Buchstaben:

A–Br 04531 504-310 Raum E.29
Bs–Go 04531 504-315 Raum E.30
Gp–K
04531 504-311 Raum E.40
L–Re 04531 504-313 Raum E.39
Rf-Si
04531 504-312
 Raum E.39
Sj-Z
04531 504-316
 Raum E.32

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag + Freitag

8–12 Uhr

Donnerstag

8–12 Uhr
+ 14.30–17 Uhr

Mittwoch geschlossen

zurück...